Historie

Maxeiner-computing wurde 1993 von Dipl.Ing.(FH) Thorsten Maxeiner als Einzelunternehmen in Diez/Lahn gegründet.

  • 1993 Firmengründung in Diez
  • 1996 Vertriebsstart des Microtech Büro-Plus-Systems
  • 1998 Entwicklung des Produktbereichtes Factory-IT
  • 2001 Verlagerung der Firma nach Laurenburg
  • 2002 Erweiterung und Modernisierung des Bürogebäudes
  • 2003 Entwicklung von Linux-Sonderlösungen
  • 2003 Entwicklung des Produktbereiches Mini-PC
  • 2004 Erweiterung der des Bereiches Kleinserien / komplettgeräte
  • 2006 OEM-Partnerschaft mit Stemmer Imaging
  • 2007 Kompletter Neuaufbau des Internet-Auftrittes
  • 2007 Aufnahme von Mobotox-Kameras ins Produktspektrum
  • 2007 Kunden-Projektablage auf Homepage mit Kunden-Login
  • 2008 Einstieg in den Bereich Application Service Providing (Bereitstellung von Kundenanwendungen über Internet-Server)
  • 2009 Neuplanung des Webauftrittes
  • 2010 Konsolidierung des Webauftrittes von maxeiner-computing.de/.com/.net zu einem Geamtauftritt
  • 2012 O2 Businesspartnerschaft zur Vermittlung von M2M-Verträgen
  • 2014 Gründung der Maxeiner-computing GmbH
  • 2014 Erweiterung des Angebotes um individuelle Steuerungslösungen als Sonderentwicklung